News Ticker

Prof. Andrioli war im Landkreis Cochem-Zell

Ca. 95 % der Wissenschaftler, die im Bereich der Agro-Gentechnik arbeiten, sind nicht mehr unabhängig. D.h., sie arbeiten für die Agro-Gentechnik-Konzerne. Das bedeutet: Wes Brot ich ess, des Lied ich sing. Das heißt für uns, ihre Forschungsergebnisse müssen unter dem Gesichtspunkt der Abhängigkeit betrachtet werden.

Zu den wenigen unabhängigen Forschern gehört Prof. Antônio Inácio Andrioli. Von ihm wissen wir, dass die Versprechungen der Agro-Gentechnik-Konzerne wie Monsanto, BASF, Bayer u.a. nichts als Lügen sind. Die Versprechen dieser Konzerne, dass die Erträge gesteigert, die Betriebskosten und den Pestizid-Einsatz gesenkt werden haben sich genau umgekehrt gezeigt. Die Erfahrungen der Bauern sprechen eine ganz andere Sprache.

Doch hören Sie Prof. Andrioli  selbst. (Video 2.26 Min.)

(Angesehen 39 mal, 1 Besuche heute)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*